Duck Sauce – Barbra Streisand

Duck Sauce - Barbra StreisandDas ist mal was für die Dancefloors. Der Song “Barbra Streisand” des New Yorker House-Duos Duck Sauce ist der gleichnamigen Schauspielerin gewidmet. Armand Van Helden und DJ A-Trak sind zusammen Duck Sauce. Am 10. Oktober erschien ihre neue Single “Barbra Streisand”. Eigentlich ist der Titel ein absoluter Blödsinn. Aber genau das macht den Spass aus, diese Musik anzuhören – und auch anzusehen.
Im Video ab Minute 1:54 steht DJ Premier von Gang Starr an den Turntables und scratcht. Aber nicht nur Premo ist an den Cuts zu sehen, auch Kanye West und Pharell Williams tauchen in dem Video auf. Das mag den Song neben seiner Tanzbarkeit vielleicht auch dem ein oder anderen HipHop Fan schmackhaft machen.

Anhören? Kein Problem! Einfach HIER WÜNSCHEN und auf Kanal 2 anhören!

Plattencover von Duck SauceDer Song “Barbra Streisand” von Duck Sauce klingt frisch und innovativ. Wer hätte schon dabei gedacht, dass die Samples auch aus einem deutschsprachigen Song namens “Bimmelbahn” der Band Nighttrain von 1973 stammen. Und schon 1979 wurde das eingängige Geheule der Bimmelbahn von Boney M in ihrem Discohit “Gotta Go Home” wieder benutzt. Diesmal sehr viel tanzbarer und vom Sound wenig anders als die aktuelle Version von Duck Sauce.

Lest den ganzen Artikel und schaut euch die Videos an!

 

 

 

 

Duck Sauce – Barbra Streisand (2010)
[youtube wWhtcU4-xAM]

 

Nighttrain – Hallo Bimmelbahn (1973)
[youtube EcXiMQ0J2So]

 

Boney M – Gotta Go Home (1979)
[dailymotion xml6h]

Das könntest Du auch mögen: