David Guetta Feat. Rihanna – Who’s That Chick?

David Guetta Feat. Rihanna - Who's That Chick (Afrojack Remix)Gerade ein paar Monate her, dass der französische Star-DJ David Guetta sein Album “One More Love” veröffentlicht hat – die Wiederveröffentlichung seines 2009 erschienenen Albums “One Love”, das in Frankreich auf Platz 2 der Hitparaden kam und weltweit fast 2 Millionen Exemplare verkauft hat. “Who’s that Chick” ist als erste Single des Albums “One More Love” zeitgleich herausgekommen und hat natürlich gleich die Elektro-Frickler dieser Welt angestachelt, diesen echten Guetta (mit der echten Rihanna) zu nehmen und daraus etwas eigenes zu basteln. Das hat hier Afrojack gemacht, und zwar gleich in zwei Versionen, dem Afrojack Remix und dem Afrojack Dub Remix.

Hier den Afrojack Remix wünschen und anhören

“Who’s That Chick?” wurde am 22. November 2010 als Download-Single veröffentlicht, es ist der erste Song der zweiten CD “One More Love”, das ein Doppelalbum ist. Lustigerweise wurden auch zwei Videos zu “Who’s That Chick?” gedreht, das eine zeigt die Handlung mit Rihanna tagsüber, das andere in der Nacht – jeweils ohne dass David Guetta selbst im Bild auftaucht. Das Video ist schon seit Mitte Oktober bekannt, als der Song zunächst unbeabsichtigt an die Öffentlichkeit kam und dann im Rahmen einer Werbeveranstaltung präsentiert wurde. Auf “One Love” bzw. “One More Love” arbeitet David Guetta übrigens nicht nur mit Rihanna zusammen, sondern auch mit Stars wie Kelly Rowland, Akon, Kid Cudi und will.i.am. Für diese hat er teilweise auch schon Musik produziert und remixt, wie sowieso für jede Menge anderer aktueller Popstars: Kylie Minogue, Kelis, Madonna, Estelle, Fergie, Amy Palmer, K’naan, LMFAO… Guetta ist gefragt!

Das könntest Du auch mögen: